Alex/git

Aus Wiki CCC Göttingen
Version vom 10. Juli 2012, 13:12 Uhr von Alex (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „13:01:30] <tuxx> alex_: hast du es irgendwie commited? [13:01:34] <alex> ich schreibe dann auch mal fürs wiki mit [13:01:37] <alex> nein [13:02:00] <tuxx> du wil…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

13:01:30] <tuxx> alex_: hast du es irgendwie commited? [13:01:34] <alex> ich schreibe dann auch mal fürs wiki mit [13:01:37] <alex> nein [13:02:00] <tuxx> du willst von deinem alex_test abbranchen? [13:02:04] <alex> ja [13:02:26] <alex> ich bin auch auf alex_test [13:02:35] <tuxx> wenn du schon auf dem alex_test branch bist kannst du ein branch mit "git branch <newerbranchname>" anlegen [13:02:39] <tuxx> neuer [13:03:06] <tuxx> "git checkout neuerbranchname" wird vermutlich rummeckern dass du uncommitted changes hast stimmts? [13:03:10] <alex> und wie war das damit ich das dann aucuh pushen kann [13:03:40] <alex> musste man da nicht bei git branch <newerbranchname>" etwas mit angeben [13:03:58] <alex> ich habe noch nichts gerückt [13:04:03] <tuxx> alex_: nein das ist beim auschecken [13:04:33] <alex> ok it branch thread_try done [13:04:38] <alex> und was jetzt? [13:04:58] <tuxx> wenn du jetzt "git checkout thread_try" machst wird er meckern dass du uncommited changes hast oder? [13:05:42] <alex> alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> git checkout thread_try M main.c Gewechselt zu Zweig 'thread_try' alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> [13:06:01] <tuxx> okay [13:06:13] <tuxx> dann machst du: "git commit -a" [13:06:32] <tuxx> oder "git add main.c; git commit" wie du magst [13:06:48] <tuxx> commit -a <- heisst commit all tracked files [13:07:37] <alex> alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> git commit -a [thread_try 3e96b69] versuche mit pthread_create

1 Datei geändert, 10 Zeilen hinzugefügt(+), 3 Zeilen entfernt(-)

alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> [13:07:54] <tuxx> jetzt hast du lokal schon einen branch [13:08:05] <tuxx> willst du ihn auch pushen? [13:08:34] <alex> ja [13:09:09] <tuxx> wenn du ihn mit "git push origin thread_try" hochpushsts dann hast du das problem dass dein lokaler branch den branch auf dem server nicht tracked [13:09:14] *** greenleon (greenleon@jabber.ccc.de/Home) hat als Teilnehmer den Raum betreten [13:09:15] <tuxx> die sind quasi entkoppelt [13:09:26] <alex> him [13:09:31] <alex> das will ich nicht [13:09:40] <tuxx> wenn du sagen willst dass dein lokaler branch den remote branch folgen (tracken) soll dann machste [13:09:52] <tuxx> git push -u origin thread_try [13:10:15] <alex> alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> git push -u origin thread_try Counting objects: 5, done. Delta compression using up to 2 threads. Compressing objects: 100% (3/3), done. Writing objects: 100% (3/3), 392 bytes, done. Total 3 (delta 2), reused 0 (delta 0) To ssh://git@arpspoof.org/home/git/stlcam.git

* [new branch]      thread_try -> thread_try

Branch thread_try set up to track remote branch thread_try from origin. alex@linux-a4cd:~/stlcam/stlcam> [13:10:25] <tuxx> das wars schon [13:10:41] <tuxx> total intuitiv :) [13:10:51] <alex> und jetzt git checkout alex_test [13:11:02] <tuxx> wenn du wieder auf alex_test zurück willst dann schon [13:11:05] <alex> und ich bin wieder da wo ich voher war [13:11:09] <tuxx> jo [13:11:13] <alex> das heißt alles ist wech [13:11:15] <alex> super [13:11:24] <alex> is ja gaaaanz einfach [13:11:46] <tuxx> eigtl schon... man muss sich nur an das konzept gewöhnen