Chipcard: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki CCC Göttingen
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
Im Netz finden sich nur wenige Inforationen zur Verwendung von Chipkarten unter Linux. Das Thema ist wohl etwas speziell. Da der Space nun einen [http://www.reiner-sct.com/produkte/chipkartenleser/cyberJack_RFID_standard.html?pEl=3 Reiner SCT CyberJack +RFID Standard] besitzt und ich damit experimentieren will (besonders HBCI), soll diese Seite als Wissensdatenbank und Gedächtnisstütze dienen.
+
Im Netz finden sich nur wenige Inforationen zur Verwendung von Chipkarten unter Linux. Das Thema ist wohl etwas speziell. Da der Space nun einen [http://www.reiner-sct.com/produkte/chipkartenleser/cyberJack_RFID_standard.html?pEl=3 Reiner SCT CyberJack +RFID Standard] besitzt (Noch ist das meiner) und ich damit experimentieren will (besonders HBCI), soll diese Seite als Wissensdatenbank und Gedächtnisstütze dienen.
  
 
Installation unter Archlinux:
 
Installation unter Archlinux:

Aktuelle Version vom 29. Juli 2013, 01:12 Uhr

Im Netz finden sich nur wenige Inforationen zur Verwendung von Chipkarten unter Linux. Das Thema ist wohl etwas speziell. Da der Space nun einen Reiner SCT CyberJack +RFID Standard besitzt (Noch ist das meiner) und ich damit experimentieren will (besonders HBCI), soll diese Seite als Wissensdatenbank und Gedächtnisstütze dienen.

Installation unter Archlinux:

wget https://aur.archlinux.org/packages/pc/pcsc-cyberjack/pcsc-cyberjack.tar.gz
tar -xvzf pcsc-cyberjack.tar.gz
cd pcsc-cyberjack
makepkg -s
sudo pacman -U pcsc-cyberjack-3.99.*.pkg.tar.xz

Starten des daemons:

sudo pcscd
# sudo pcscd -df # Debug mode

Steckt man eine Karte rein, sollte man im pcscd log deren ID lesen können.


Mehr weiß ich noch nicht...